Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
schreib an unseren Anlagenwart: Rolf Donicht | mobile: 0172 8260149 | e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

THEMA: Unsere "saubere" Anlage geht in den Winterschlaf.

Unsere "saubere" Anlage geht in den Winterschlaf. 3 Jahre 1 Monat her #160

Samstag, den 14.10.2017 13:00 Uhr - Nach unserer gemeinschaftlichen alljählichen Aufräumaktion von uns Mitgliedern (25) gibt unser Anlagenwart Rolf die Plätze 1 und 2 für uns Mitglider für den Rest der Outdoor - Saison im Oktober und November frei.

In ca. 1.5 Stunden war ein 16 m³ Container mit Laub und diversen Abfall gefüllt, 20 Tennisblenden, 8 Tennisnetze, 10 Spielstandsanzeigen sowie 14 Spielerbänke winterfest eingelagert. Ebenso das Mobiliar unserer Terrasse mit 5 Sonnenschirme, 50 Stühle und 12 Tische. Besonderen Dank geht an das Sielreinigungsteam der Flurfläche hinter Platz 6-8.

Ca. 25 Würstchen verschwanden in den Mägen der helfenden Hände, die in gefühlter Rekordzeit unsere schöne Tennisanlage für den Winterschlaf vorbereitet haben.

Rolf sagt DANKE
Bilder - Unsere "saubere" Anlage geht in den Winterschlaf.
  • swu
  • swus Avatar
  • Online
Stefan Wunnenberg
Letzte Änderung: 2 Jahre 3 Monate her von swu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: swu, Rainer Hartmann

Forsthof - LoginForsthof - Portal

Mitglieder Service

Vorteile für MitgliederLogin notwendig

Club - Vorteile

  • Rabatte für Mitglieder
    z.B. bei HEAD und Karstadt Sports im Quarree Wandsbek
  • Informationen nur für Mitglieder
    z.B. zur Rahmenplanung Steilshoop oder Rund um die Mitgliederversammlung.
Rahmenplanung Steilshoop Nord
Bild vergrößern

Mitglieder können

  • aktiv im Forum teilnehmen (lesen,schreiben,kommentieren,bewerten).
  • können eigne Fotos einstellen und erhalten Zugang zu vielen weiteren Fotos in der Foto-Gallerie
Deine Meinung
Schreiben in unserem Forum können nur Mitglieder. Erstbenutzer unseres Forums müssen zunächst einen „Benutzer” einrichten.